Gold Standard Whey im Test

Gold Standard Whey von ON

Jeder der sich schonmal mit Whey und Proteinpullver auseinander gesetzt hat, wird sicherlich das Gold Standard Whey von Optimum Nutrition kennen. Alleine die auffällige schwarze Verpackung hat bestimmt schon jeder gesehen.

Ich möchte in diesem Artikel gar nicht so sehr auf die Sinnhaftigkeit oder die positiven Effekte von Whey eingehen. In meinem Whey Guide habe ich das schon getan und erkläre auch wie ich gutes Whey von schlechtem unterscheide.

In diesem Artikel möchte ich eher meine Erfahrung mit dem wohl bekanntesten Whey auf dem Markt teilen.

Warum Gold Standard Whey?

Bei meinen Auswahlkriterien für gutes Whey achte ich vor allem auf den Anteil an Eiweiß und den Anteil an Zucker im Whey. Das Gold Whey schneidet hier sehr gut ab. Als mein Whey sich dem Ende neigte habe ich mich nach einem neuen umgesehen und mir dabei das Gold Whey näher angesehen. Der Eiweißanteil ist fast bei 80% und der Zuckeranteil ist sehr gering. Je nach Geschmacksrichtung kommt man auf nur 3% Zuckeranteil.

Gold Whey Nutrition Facts

Um die Nutrition Facts des Gold Whey mal im Vergleich zu sehen, habe ich hier ein Zusammenstellung der wichtigsten Werte gegenüber anderen beliebten Produkten gemacht. Man sieht, dass das Gold Whey einen hohen Eiweißanteil und einen geringen Zuckeranteil aufweist.

Gold Standard Whey von ONMyProtein Impact Whey Protein, VanillaESN Designer Whey
ON Gold Standard WheyMyProtein Impact WheyESN Designer Whey
Eiweißanteil77.4%80%76%
Zuckeranteil3.2%6.2%3.1%
Bei Amazon ansehenBei Amazon ansehenBei Amazon ansehen

Gründe für das Gold Standard Whey

  • Hoher Eiweißanteil
  • Geringer Zuckeranteil
  • Guter Preis
  • Universell verfügbar
  • Sehr gut löslich

Kann ich das Gold Standard Whey von ON empfehlen?

Das ON Gold Standard Whey hat mich aufgrund der Nährwerte und dem Preis überzeugt. Ich habe noch nicht das eine Whey gefunden mit dem ich 100% zufrieden bin. Daher habe ich den Versuch gewagt und das Gold Standard Whey in der Geschmacksrichtung Vanille bestellt.

Ich mische das Pulver immer mit Wasser. Es lässt sich sehr gut auflösen und mischt sich in meinem Shaker nach nur 2 mal schütteln perfekt auf. Wenn die Nährstoffe, der Preis, die Löslichkeit stimmt, sollte man meinen, dass ich ein großer Fan des Gold Wheys geworden bin.

Leider hat das Produkt in meinen Augen einen großen Haken. Der Geschmack des Shakes (in meinem Fall Vanille) schmeckt unfassbar künstlich. Anfänglich, dachte ich, dass man sich daran gewöhnen muss. Ehrlicherweise ist dieser künstliche Geschmack aber für mich so gravierend, dass ich dem Wehy kein positives Fazit aussprechen kann. Ich persönlich würde trotz der vielen positiven Dinge das Optimal Nutrition Gold Standard Whey nicht nochmal kaufen und auch nicht weiter empfehlen. Eventuell hattet ihr mit anderen Geschmacksrichtungen mehr Glück. Wenn ihr eins gefunden habt, dass nicht so künstlich schmeckt, dann lasst es mich gerne wissen.

Gold Standard Whey von ON
Gold Standard Whey von ON

Bei Amazon ansehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.